Graz

Studie spricht sich eindeutig für Metro aus

Die Erstinvestition ist mit rund 3,3 Milliarden Euro beziffert. Für die Experten ist eine U-Bahn die sinnvollste Variante.

Ein Team aus Fachleuten spricht sich einhellig für den Bau zweier U-Bahn-Linien in Graz aus. Die schwarz-blaue Stadtkoalition hat gestern eine umfassende Studie der Experten über eine mögliche Metro für die steirische Landeshauptstadt präsentiert. Ein „hervorragendes Nutzen-Kosten-Verhältnis“ wurde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.