Prozess gegen Sarkozy kurz nach Eröffnung unterbrochen

Für einen Beschuldigten soll ein medizinisches Gut- achten angefertigt werden. Fortsetzung am Donnerstag.

Der spektakuläre Strafprozess gegen den französischen Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy ist kurz nach Eröffnung bis Donnerstag unterbrochen worden. Für einen der Beschuldigten, den Juristen Gilbert Azibert, soll ein medizinisches Gutachten angefertigt werden. Der 73-jährige Azibert war nicht vor Gericht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.