Asylwerber verschollen

Möglicherweise sind Tausende Asylwerber ohne abgeschlossenen Antrag aus Griechenland im Schatten des Coronachaos illegal in die EU weitergereist. Laut Migrationsminister Notis Mitarakis sei bei der Hälfte der Fälle kein Aufenthaltsort bekannt. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.