In China gilt: Maßnahmen sind gut, Kontrolle ist besser

Während die Covid-19-Pandemie in Europa ihren Höchststand erreicht hat, gibt es in China landesweit gerade einmal 400 aktiv Erkrankte.

Von Jakob Illek

In jenem Land, in dem die Pandemie ihren Ursprung fand, scheint das Virus unter Kontrolle zu sein. Doch kann man den Mitteilungen der chinesischen Zentralregierung trauen? Wie kann es sein, dass es im bevölkerungsreichsten Land der Erde kaum Neuinfektionen gibt?

Die offiziellen Zahlen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.