Rotterdam

Walschwanz-Skulptur rettete U-Bahn-Fahrer das Leben

Der Waggon kam auf der Skulptur zum Stehen. APA/AFP/ANP

Der Waggon kam auf der Skulptur zum Stehen. APA/AFP/ANP

U-Bahn-Zug kam auf dem Bauwerk zum Liegen. Kurioser ­Unfall lockte trotz Corona zahlreiche Schaulustige an.

Eine riesige Wal-Statue hat in den Niederlanden den Fahrer einer U-Bahn vor schlimmerem bewahrt. Er blieb unverletzt, als sein Zug am Montag an der Endhaltestelle seiner Linie durch eine Sicherheitsabsperrung krachte und das vordere Abteil auf einer von zwei großen Skulpturen von Wal-Schwanzflossen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.