Polens Präsident lenkt ein

Im Streit um eine Verschärfung des Abtreibungsverbots will Polens Präsident Andrzej Duda einen neuen Gesetzesentwurf ins Parlament einbringen. Dieser sehe die Möglichkeit eines Schwangerschaftsabbruchs vor, wenn es laut Diagnose wahrscheinlich ist, dass das Kind tot zur Welt komme oder wegen der Feh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.