Schlittern die USA in eine Sicherheitskrise?

analyse. In Washington wächst die Furcht, die globalen Gegner der USA könnten die Corona-Erkrankung von Präsident Donald Trump ausnützen.

Seitdem Donald Trump am Freitag überraschend bekannt gab, dass er und seine Frau sich mit dem Coronavirus infiziert haben, überschlagen sich in Washington die Ereignisse. Der Präsident liegt inzwischen in einem Militärspital in Washington, wo er mit dem Medikament Remdesivir behandelt wird. Er sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.