Johannesburg

116-Jähriger starb

Der laut südafrikanischen Medien inoffiziell älteste Mann der Welt, Fredie Blom, ist mit 116 Jahren gestorben. „Noch vor zwei Wochen hat Opa Holz gehackt“, sagte Andre Naidoo im Namen der Familie am Samstag der Nachrichtenagentur AFP.

Doch innerhalb von drei Tagen sei er „von einem gro­ßen Mann zu ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.