Mailands langsame Wiedergeburt

Ein Sommertag am Domplatz: Die Mailänder haben es in ihrer DNA, mit Krisen umzugehen.AFP/APA

Ein Sommertag am Domplatz: Die Mailänder haben es in ihrer DNA, mit Krisen umzugehen.

AFP/APA

REPORTAGE. Die vom Virus schwer geprüfte lombardische Metropole tastet sich ins Leben zurück. Sie setzt auf Innovation, Umwelt, neue Verkehrsstrukturen und Digitalisierung.

Von Thesy Kness-Bastaroli aus Mailand

Langsam, sehr langsam kehrt das Leben in die Millionenstadt Mailand wieder zurück. Die einstige Hektik ist noch nicht zurück. Die lombardische Metropole und die gesamte Region war mit 17.000 Toten am stärksten von der Seuche betroffen. Obwohl sich die Situation b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.