WIen/Klagenfurt

OGH hob Urteil gegen Frauentrio großteils auf

Die Frauen während des Prozesses im Jänner.  APA/DANIEL RAUNIG

Die Frauen während des Prozesses im Jänner.  APA/DANIEL RAUNIG

Der Prozess gegen die drei Frauen muss zum allergrößten Teil neu durchgeführt werden.

Ein Prozess am Landesgericht Klagenfurt wegen Mordes, Brandstiftung und Betrugs gegen drei Frauen aus dem Raum Villach muss zum allergrößten Teil neu durchgeführt werden. Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat den größten Teil des Urteils aufgehoben, sagte Gerichtssprecher Kurt Kirchbacher am Freitag auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.