Als der Traum von Überschallreisen in Flammen aufging

Heute vor 20 Jahren zerschellte bei Paris eine Concorde, die Überschalljets im Linienflugdienst waren am Ende.

Von Thomas Golser

Der 25. Juli 2000 war ein sonniger Dienstag: Auf dem Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle machten sich heute vor 20 Jahren die 100 Passagiere und neun Besatzungsmitglieder des Charterfluges AF4590 in den Nachmittagsstunden startklar: Ein Flug an Bord einer (Aérospatiale-BAC) Concorde w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.