Strittige Gnade

US-Präsident Donald Trump hat seinem in der Russland-Affäre verurteilten Vertrauten Roger Stone die Gefängnisstrafe von drei Jahren und vier Monaten erlassen. US-Demokraten verurteilen die Gnade für den einstigen Präsidentenberater als Machtmissbrauch. Stone selbst fühlt sich „geehrt“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.