„Kritiker sollen nirgendwo mehr Platz haben“

In Hongkong trat am 1. Juli das „Sicherheitsgesetz“ in Kraft. Isaac Cheng von der Widerstandsgruppe Demosisto, zu deren Auflösung und dem Kampf für Demokratie. Von Felix Lill

Herr Cheng, die Gruppe Demosisto war über die letzten Jahre ein Garant für den Kampf um Demokratie in Hongkong. Sie ist maßgeblich dafür verantwortlich gewesen, dass Millionen Menschen auf den Straßen protestierten. Jetzt haben Sie sich aufgelöst. Warum?

isaac cheng: Wir haben im Führungsgremium viel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.