Chaos an britischen Stränden

Die Bilder aus der Küstenstadt Bournemouth wirken in der Coronakrise irritierend: von Sicherheitsabstand keine Spur, stattdessen Menschengewusel am Strand. Der Gesundheitsminister droht, dass die Strände wieder geschlossen werden, sollte sich ein solches Szenario wiederholen. Zurück blieben außerdem

Artikel 25 von 85
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.