Russland: Bereits 6000 Waldbrände

In Russlands Wäldern weiten sich die Feuer aus. Bereits mehr als 6000 Brände habe man in den letzten Wochen gezählt, so die Generalstaatsanwaltschaft in Moskau. Dabei seien 9900 Quadratkilometer abgebrannt. Betroffen ist vor allem der Süden Sibiriens, Gebiete am Baikalsee, der äußerste Osten und Wes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.