Prozess wird zur Zerreißprobe

Der getötete Afroamerikaner George Floyd fand seine letzte Ruhe – doch vor Gericht geht der Kampf erst richtig los.

Der brutal im Rahmen einer Festnahme getötete George Floyd wurde Mittwochnacht nicht öffentlich beigesetzt – die Diskussion um rassistisch motivierte US-Polizeigewalt hält an. Nach der Trauerfeier in Houston wurde Floyd in Pearland, einer Nachbarstadt von Minneapolis, neben dem Grab seiner Mutter be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.