Zuckerberg-Politik unter Kritik

25.000 Facebook-Mitarbeiter wollten von ihrem Chef Mark Zuckerberg hören, ob und warum US-Präsident Donald Trump auf ihrer Plattform offenbar alles sagen darf. Geheime Sitzungsmitschnitte machen klar, dass Zuckerberg weiter auf die Meinungsfreiheit pocht. AFP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.