Staatsbetriebe

Chefinnen sind benachteiligt

Rechnungshof deckt Gehaltsunterschiede auf.

Unternehmen und Einrichtungen des Bundes halten die gesetzliche Frauenquote ein. Doch verdienen Frauen weniger als Männer, hält der Rechnungshof in einem Prüfbericht fest. Die Entlohnung der Frauen lag 2018 bei nur 83,5 Prozent der Gagen der Männer, 2016 waren es noch 93,9 Prozent gewesen.

Der Frauen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.