Sieben Tote in Ostraunach Amoklauf im Spital

Tschechien unter Schock: Ein psychisch Kranker eröffnete am Dienstag in Notaufnahme Feuer auf Patienten und tötete auf der Flucht dann sich selbst.

Schock in Ostrava (Mährisch-Ostrau): Dort hat ein offenbar psychisch gestörter 42-jähriger Tscheche am Dienstag bei einem Amoklauf in der Universitätsklinik sechs Menschen, vier Männer und zwei Frauen, erschossen. Zwei weitere Schwerverletzte kämpften nach Notoperationen um ihr Leben. Der mutmaßlich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.