kompakt

Delitzsch

Lebensgroßes Christkind

aus Krippe gestohlen

Unbekannte haben das lebensgroße Christkind aus der begehbaren Weihnachtskrippe im sächsischen Delitzsch gestohlen und später achtlos weggeworfen. Auch ein Hirtenjunge verschwand und wurde später zerstört gefunden. Landrat Kai Emanuel (parteilos) s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.