Drei Fragen an …

1 Frau Vollath, Sie besuchten das Lager Vučjak – welche Eindrücke nahmen Sie mit?

BETTINA VOLLATH: Die Zustände sind so dramatisch, dass sie jeder Beschreibung spotten. Sie waren schon im September unfassbar und haben sich noch verschlechtert. Es sind Todesopfer aufgrund von Kälte und miserablen hyg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.