Kramp-Karrenbauer widerspricht Macron

Eine Woche nach dem EU-Reformvorstoß von Frankreichs Präsident Macron hat CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Vorstellungen vorgelegt. In einem Gastbeitrag für die „Welt am Sonntag“ widerspricht sie Macrons Forderungen nach einer Europäisierung der Sozialsysteme – dies wäre „der falsche

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.