Peking

China sperrt Tibet

Kurz vor dem 60. Jahrestag der Flucht des Dalai Lama aus Tibet hat China Ausländern Reisen in die Region untersagt. Wie mehrere chinesische Reiseagenturen bestätigten, sollen Touristen bis zum 1. April nicht mehr einreisen dürfen. Die notwendige Genehmigung werde erst zu diesem Datum wieder erteilt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.