Lateinamerika erlebt eine epochale Flucht

Reportage. Drei Millionen Venezolaner haben ihrer Heimat in den vergangenen Jahren den Rücken gekehrt. Ihr Zustrom im Zuge der Krise im Land stellt die Nachbarn vor enorme Probleme.

Ihren ältesten Sohn hat Socorro Mora schweren Herzens ziehen lassen. Cristian Mora war 20 und ohne Perspektive in dem Venezuela von Nicolás Maduro, wo die Hyperinflation die Löhne wegfrisst. Es zog den gelernten Motorradmechaniker nach Kolumbien, in das Land, aus dem seine Mutter vor Jahrzehnten sel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.