Ehemann gestand Bluttat an Frau

Jener 36-Jährige, dem vorgeworfen wird, seine 32 Jahre alte Ehefrau am Montag in Tulln erstochen zu haben, ist bei der Einvernahme umfassend geständig gewesen. Der Beschuldigte hatte das Opfer nach Polizeiangaben mindestens zwei Mal mit einem Dolch attackiert. Er wurde in die Justizanstalt St. Pölte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.