„Der Präsident hält das Volk als Geisel“

Trump besteht in TV-Ansprache auf Milliarden für Mauerbau. Die Demokraten kontern.

US-Präsident Donald Trump hat in einer TV-Rede an seiner Forderung nach einer Mauer an der Grenze zu Mexiko festgehalten und damit klargemacht, dass er bereit ist, die Haushaltsblockade weiter in Kauf zu nehmen. Zudem warnte er vor „mordenden Migranten“. Die Demokraten antworteten ebenfalls via TV p

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.