Die Odyssee der „Lifeline“

Die Lage des blockierten deutschen Rettungsschiffs „Lifeline“ wird immer prekärer. Auch Spanien wies die Flüchtlinge ab. Zudem droht auf dem Mittelmeer schlechtes Wetter. Die „Lifeline“ hatte am Donnerstag die Migranten aufgenommen und befindet sich immer noch in der Nähe von Malta in Warteposition.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.