Taxifahrer fuhr in Menge: sieben Verletzte

Ein Taxi ist in Moskau in eine Menschenmenge gerast. Dabei wurden sieben Menschen verletzt. Der Fahrer des Wagens wurde festgenommen. Er gab an, dass es sich um einen Unfall gehandelt habe. Er sei nicht absichtlich in die Menge gefahren. Das wurde auch von den Behörden bestätigt. Unter den Verletzte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.