Ruhestatt zwischen Newton und Darwin

Stephen Hawking, der Popstar unter den Astrophysikern, wurde gestern in der Westminster Abbey beerdigt. Der berühmte Wissenschaftler ruht künftig neben Isaac Newton und Charles Darwin. AFP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.