15-Jährige wurde in einem Park erstochen

In Nordrhein-Westfalen wurde in einem Park eine 15-Jährige erstochen. Der Täter war laut Polizei ein junger Mann, der vom Tatort flüchtete. Die junge Rumänin wurde in ein Krankenhaus gebracht, nachdem ein Zeuge die Polizei alarmiert hatte. Dort erlag sie ihren Verletzungen. Im Zuge der Fahndung entz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.