TV-Koch gestorben

Der prominente US-Koch und Moderator Anthony Bourdain (Bild), der mit Reportagen über die Küche verschiedener Länder weltweit Millionen erreichte, ist tot. Er habe sich während Dreharbeiten in Frankreich mit 61 Jahren das Leben genommen, bestätigte CNN. AP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.