Ermittler geben Russlands Armee Schuld an MH17-Absturz

Russische Luftabwehr-Einheit als Urheber ausgemacht. Heute berät das niederländische Kabinett.

Für den Abschuss des Malaysia-Airlines-Flugzeugs im Jahr 2014 über der Ostukraine ist nach Überzeugung der von den Niederlanden geleiteten Untersuchungskommission eine Einheit der russischen Armee verantwortlich. Die Rakete, die das Flugzeug getroffen habe, sei von der 53. Luftabwehr-Brigade der rus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.