San Francisco

Zuckerberg-Spital soll umbenannt werden

Mitarbeiter eines nach Facebook-Gründer Mark Zuckerberg benannten Spitals in San Francisco haben wegen des Datenschutzskandals gefordert, den Namen zu ändern. Sie äußerten Bedenken, dass der Name Zuckerberg bei den Patienten Zweifel aufkommen lasse, ob die Verantwortlichen des Krankenhauses auch ihr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.