Zwei Kraftakte führten sie zum gleichen Gipfel

Der beinamputierte Xia Boyu schaffte es nun auf den Gipfel des Mount Everest. Steve Plain erklomm sieben höchste Gipfel in Rekordzeit.

Ihre Geschichten sind höchst unterschiedlich, doch am Ende standen beide Alpinisten auf dem gleichen Gipfel: Der an beiden Beinen amputierte chinesische Bergsteiger Xia Boyu hat nach fünf erfolglosen Anläufen den Mount Everest bezwungen. Der Australier Steve Plain erreichte ebenfalls gestern den Gip

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.