Mit Diplomatie gegen weltweite Tierversuche

In der EU dürfen seit 2013 keine Kosmetika verkauft werden, die an Tieren erprobt wurden. Im Rest der Welt ist das anders.

In seltener Einmütigkeit – 620 Stimmen dafür, 14 dagegen und 18 Enthaltungen – verabschiedete das Europäische Parlament dieser Tage eine Entschließung, deren Ziel nicht die Mitgliedsländer selbst, sondern der Rest der Welt ist. In der EU dürfen seit 2013 keine Kosmetika mehr verkauft werden, die an

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.