Medwedew bleibt der Chef der Regierung

In einer Sondersitzung der Staatsduma wurde Dimitri Medwedew erwartungsgemäß mit großer Mehrheit als russischer Regierungschef bestätigt. Der neue alte Staatschef Wladimir Putin, der das Amt bereits seit 2012 innehat und alle politischen Entscheidungen im Land trifft, hatte den 52-Jährigen kurz nach

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.