Die Vollendung der Arabischen Revolution

Heute finden die ersten Kommunalwahlen in der Geschichte Tunesiens statt, die zu einer neuen Verteilung von Macht und Finanzen in dem seit seiner Gründung 1956 hoch zentralisierten Staat führen sollen.

Hathem Bouali schüttelt den Kopf. „Mich interessieren diese Wahlen nicht – sieben Jahre ist die Revolution jetzt her und hat mir nichts gebracht.“ Der 33-Jährige ist seit Ewigkeiten arbeitslos. Gelegentlich schlägt er sich als Tagelöhner durch wie viele Altersgenossen. Auf der Avenue Bourguiba, wo s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.