„Der Geist von Paul Bocuse lebt weiter“

In Lyon nahmen Hunderte Spitzenköche aus aller Welt Abschied vom Ausnahme-Starkoch.

Bewegender Abschied von Frankreichs Gastronomie-„Papst“ Paul Bocuse: Hunderte Spitzenköche aus aller Welt haben ihrem Idol in der Kathedrale Saint-Jean in Lyon gestern das letzte Geleit gegeben. In der Nähe der ostfranzösischen Stadt leitete Bocuse bis zuletzt sein Drei-Sterne-Restaurant. Er war am

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.