Botox-Betrug bei „Miss Kamel“-Wahl

In Saudia-Arabien sorgt ein besonderer Fall von Tierquälerei für Schlagzeilen: Kamelbesitzer spritzten ihren Tieren Botox, um sie hübscher zu machen. Sie erhofften sich dadurch bei einem Schönheitswettbewerb bessere Chancen. Der Schwindel flog auf, die Tiere wurden disqualifiziert. Es geht um viel:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.