New York

Missbrauch in Uno

Dutzende Mitarbeiterinnen der Vereinten Nationen (UNO) haben sexuellen Missbrauch erlitten. Wie der „Guardian“ unter Berufung auf UN-Quellen berichtet, herrsche dort eine „Kultur des Schweigens“ und der Straflosigkeit.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.