Tausende Urlauber sitzen auf Bali fest

Aus Angst vor einem Ausbruch des Vulkans Agung bleibt der internationale Flughafen von Denpasar weiterhin geschlossen. Es wird befürchtet, Vulkanasche könnte in die Triebwerke der Flugzeuge geraten. Mehr als 400 Flüge wurden gestrichen, Tausende sitzen fest, darunter sind vermutlich 550 Österreicher

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.