Stichwunden: Tote in Südtirol gefunden

Eine 39-jährige Frau wurde mit zahlreichen Stichverletzungen tot in ihrer Badewanne in Brixen in Südtirol aufgefunden. Ihr 34-jähriger Lebensgefährte aus Marokko wurde von der Polizei wegen dringenden Mordverdachts festgenommen. Eine Autopsie soll Klarheit über die Umstände des Todes bringen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.