Peking/Hongkong

Ausnahmezustand wegen Taifun in China

In Hongkong wurde die höchste Warnstufe ausgesprochen.  Reuters

In Hongkong wurde die höchste Warnstufe ausgesprochen.  Reuters

Wirbelsturm Hato zieht über Hongkong und Macau hinweg. Drei Tote, flächendeckend ist der Strom weg.

Mit hohen Wellen, heftigen Böen und Wolkenbrüchen hat Taifun Hato in Südchina und den chinesischen Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macau gewütet. In Macau starben mindest drei Menschen, wie die „South China Morning Post“ am Mittwoch berichtete. Zwei weitere Menschen wurden vermisst. Ein stadtwei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.