Peking

Schweres Erdbeben in China: Viele Todesopfer befürchtet

Hunderte Hilfskräfte wurden in die betroffene Region geschickt. AFP

Hunderte Hilfskräfte wurden in die betroffene Region geschickt. AFP

Erdstöße in südwestchinesischer Provinz waren sogar in der 1500 Kilometer entfernten Hauptstadt zu spüren.

Bei einem Erdbeben in China sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 60 wurden nach ersten Erkenntnissen verletzt, davon 30 schwer, wie die Behörden in Jiuzhaigou in der südwestchinesischen Provinz Sichuan berichteten. Chinas Erdbebenzentrum gab die Stärke des Bebens am Dienstag mi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.