Unglücksbus: Tank platzte

Treibstoff entzündete sich bei A9-Unfall, so Ermittler.

Eine „Verkettung mehrerer tragischer Umstände“ führte laut Angaben der Ermittler zum verheerenden Busbrand in Oberfranken mit 18 Toten. Ein Moment der Unaufmerksamkeit des Busfahrers mündete im Zusammenstoß mit einem vorausfahrenden Lkw auf der Autobahn A9 – bei 60 oder 70 Stundenkilometern. Als Fol

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.