Graz-Karlau

Häftling in Zelle mit Tischbein erschlagen

In einem Haftraum der Justizanstalt Graz-Karlau wurde ein Häftling bei einer Auseinandersetzung erschlagen. apa

In einem Haftraum der Justizanstalt Graz-Karlau wurde ein Häftling bei einer Auseinandersetzung erschlagen. apa

Kärntner hatte Zellengenossen (34) mit Tischbein erschlagen, weil dieser nicht zu seiner damaliger Tat stehen wollte.

Der 33 Jahre alte Häftling, der in der Nacht auf Mittwoch in der Justizanstalt Graz-Karlau einen 34-jährigen Zellengenossen mit einem Tischbein erschlagen hatte, handelte in Rage. Das teilte die Polizei nach dem Geständnis des Mannes mit. Ihn habe gestört, dass sein Kontrahent nicht zu dessen damali

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.