Mini-Tsunami nach Seebeben

Das Seebeben in der Ägäis (wir berichteten) hat auf der Insel Lesbos einen kleinen Tsunami ausgelöst. Zu größeren Schäden kam es dadurch nicht. Das Dorf Vrisa mit rund 700 Einwohnern wurde allerdings durch die Erschütterungen zu 80 Prozent zerstört. AFP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.