Wegen fünffachen Mordes vor Gericht

Der Amokfahrer von Melbourne soll sich wegen fünffachen Mordes vor Gericht verantworten. Der 26-Jährige war am Freitag mit einem gestohlenen Auto in die Fußgängerzone der australischen Millionenmetropole gerast – offenbar mit dem Ziel, möglichst viele Menschen zu töten. Zum ersten Termin, bei dem di

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.