Amokfahrt: Vier Tote

Ein Mann ist im australischen Melbourne absichtlich mit seinem Auto in eine Fußgängerzone gerast und hat vier Menschen getötet, darunter ein Kind. 14 Personen wurden verletzt. Der Mann hatte psychische Probleme.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.