Tausende Kinder hätten nicht sterben müssen

Fast 10.000 Kinder sind im Bürgerkriegsland Jemen auf der Arabischen Halbinsel gestorben, weil das Gesundheitssystem zusammenbricht. Dabei könnten Durchfall und Mangelernährung normalerweise behandelt werden, so die Hilfsorganisation „Save the Children“.

Acht Millionen Kinder haben derzeit keinen Zug

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.